Einbandarten - BuchKunst Florian Wolper

BuchKunst Florian Wolper
EINBÄNDE - EINBANDGESTALTUNG - BIBLIOPHILE ARBEITEN
BuchKunst Florian Wolper
EINBÄNDE - EINBANDGESTALTUNG - BIBLIOPHILE ARBEITEN
Logo mit Titel Buchkunst Florian Wolper
Logo mit Titel Buchkunst Florian Wolper

BuchKunst Florian Wolper

Direkt zum Seiteninhalt

Einbandarten

Lederbände

Häufige Varianten die ich fertige:

  • Halblederbände
  • Ganzlederbände
  • Lederbände mit tiefem Falz (Franzbände)
  • Millimeterbände und Bradelbände
  • De Gonet Einbände
  • Miniaturbände
Historische Einbände

Ich fertige historische Einbände in authentischer Technik und mit echten Materialien wie zum Beispiel:

  • Holzdeckelbände aus allen Epochen
  • Kopertbände
  • Lederbände aller Art

Diese Einbände eigenen sich als Ausstellungsstücke für Museen, zum Einbinden historischer Buchblöcke ohne Einband oder als Filmrequisiten. Auch ein mittelalterlicher Roman oder ein Fantasyroman eignen sich hier gut. Zuletzt sind diese Einbände bei LARP Spielern beliebt.
Moderne Einbände

Gerne fertige ich moderne Einbände. Fordern Sie mich mit Ihren Wünschen heraus!

Einige Anregungen:

  • Ungewöhnliche Materialien wie Stein, Karbonfaser, Kunststoff oder Metall
  • Ausgefallene Konstruktionen  
  • Bewegliche Einbandelemente
Gestaltete Konservierungseinbände

Sehr wertvolle Buchblöcke binde ich nach konservatorischen Richtlinien und mit alterungsbeständigen Materialien ein, wenn es keinen historisch bedeutenden alten Einband mehr gibt. Die Gestaltung dieser Einbände kann sich z.B. nach der Epoche des Drucks richten.


  • Klebstofffreie  Konservierungsbände aus Pergament oder Karton
  • Konservierungsbände mit Holzdeckel  

Diese Einbände sind so ausgeführt, dass Sie den Buchblock so gut wie möglich schützen und auch wieder jeder Zeit problemlos abgenommen werden können, ohne dann den Inhalt zu beschädigen. Sämtliche Materialien sind alterungsbeständig und die Klebstoffe sind reversibel.
Chemise

Ein Chemise ist ein aufwändiger Schutzumschlag, der den originalen Einband vor Licht schützt. Er kann auch benutzt werden, um das Erscheinungsbild eines Buchs zu verändern ohne die Originalität des Buchs zu verändern.

Einige Möglichkeiten:

  • Chemise in Halbleder
  • Chemise in Ganzleder
  • Chemise mit oder ohne erhabenen Bünden.

Der Rücken der Chemise bleibt sichtbar und kann daher frei gestaltet werden. So könnte man den Rücken eines Buchs optisch an andere Bücher anpassen. Auch ein Titel kann auf den Rücken geprägt werden.
Sind Sie neugierig geworden? Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir oder rufen mich einfach an. Ich berate Sie gerne völlig unverbindlich.
BuchKunst Florian Wolper, 2018
BuchKunst Florian Wolper, 2018
Zurück zum Seiteninhalt